Start Polizeiberichte Hammelburg

Hammelburg

129
Polizeibericht, Gerolzhofen, Ebern, Schweinfurt, Bad Kissingen, Haßfurt, Bad Neustadt, Main-Rhön
Symbolfoto © Christian Licha
Mit Einhandmesser unterwegs
 
Hammelburg, Lkr. Bad Kissingen:  Ein 23-jähriger wurde im Hammelburger Stadtgebiet einer Personenkontrolle unterzogen. Bei der Personenkontrolle wurde beim dem 23-jährigen ein Einhandmesser festgestellt, das dem Waffengesetz unterliegt. Das Mitführen ist nur dann erlaubt, wenn ein berechtigtes Interesse besteht. Da dies der 23-jährige nicht nachweisen konnte, wird nun gegen ihn wegen einer Ordnungswidrigkeit nach dem Waffengesetz ermittelt.
 
 
Asbestplatten und alte Fenster illegal entsorgt
 
Oberthulba, Lkr. Bad Kissingen: Auf dem Schotterparkplatz, nahe der Staatsstraße 2290, Abschnitt 340, Kilometer 0.000, gegenüberliegend dem  Abzweig der Kreisstraße 37 nach Euerdorf, sind durch einen unbekannten Täter vier Kartons mit zerbrochenen Asbestplatten sowie fünf Fenster illegal auf dem dortigen Parkplatz entsorgt worden. Der illegalen Müllentsorgung dürfte als Anlass eine Renovierungsmaßnahme an einem Haus im Umkreis von Oberthulba zu Grunde liegen. Deshalb fragt die Polizei in Hammelburg, wem Renovierungsmaßnahmen im Umkreis von Oberthulba bekannt sind? Hinweise werden an die Polizeiinspektion Hammelburg unter der Tel.-Nr.: 09732 906-130 erbeten. Ein Bild von der Tatörtlichkeit, das die Ablagerungen zeigt, ist beigefügt.