Start Franken Würzburg: 2,5 Kilo Marihuana im Reisebus

Würzburg: 2,5 Kilo Marihuana im Reisebus

256
Symbolfoto © PRIMATON

In einem Reisebus in Würzburg ist ein junger Mann mit einer größeren Menge Drogen verhaftet worden. Bei einer Reisebuskontrolle in der Nacht zum Donnerstag konnten Beamte bei einem 27-Jährigen 2,5 Kilogramm Marihuana sicherstellen. Die Drogen hatte er in seinem Gepäckstück versteckt. Jetzt befindet sich der 27-Jährige in Untersuchungshaft. Die weiteren Ermittlungen hat die Kripo Würzburg übernommen.