Start Landkreis Schweinfurt Schwebheim: LKW durch Baustellenabsperrung gebrochen

Schwebheim: LKW durch Baustellenabsperrung gebrochen

357

Mehr als eine halbe Million Euro Schaden und ein leicht verletzter LKW-Fahrer, das sind die Folgen eines Unfalls auf der B286 bei Schwebheim. Der LKW-Fahrer raste in der Nacht zum Sonntag bei voller Fahrt durch eine massive Baustellenabsperrung und touchierte mehrere Baumaschinen. Der 62-Jährige konnte das total demolierte Führerhaus mit nur leichten Verletzungen selbstständig verlassen. Er wurde in ein Krankenhaus gebracht. Die Bundesstraße musste im Zuge der Bergungsarbeiten für mehrere Stunden gesperrt werden.