Sie hat das Stoppschild missachtet und ist so mit einem vorfahrtsberechtigtem Auto zusammen gestoßen. In Arnstein, Landkreis Main-Spessart, haben sich die Unfallfverursacherin und ihrer Beifahrerin deshalb leicht verletzt. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von insgesamt etwa 25 000 Euro.

Werbung
Vorheriger ArtikelKreisstraße 20 ab morgen gesperrt
Nächster ArtikelHaßfurt: Vor Verkehrskontrolle geflüchtet