In Oberelsbach im Landkreis Rhön Grabfeld hat es am Samstagabend einen Unfall mit sechs Verletzten gegeben. Der Unfall ereignete sich an der Kreuzung Schornhecke, zwei Autos waren beteiligt. Laut Polizei hat eine 37-jährige VW-Fahrerin einem 52-Jährigen die Vorfahrt genommen. Der Mann konnte trotz Vollbremsung einen Zusammenstoß nicht verhindern. Beide Autos wurden stark beschädigt und waren nicht mehr fahrbereit. Alle sechs Insassen der beiden Autos wurden ins Krankenhaus gebracht. Die Feuerwehren aus Oberelsbach, Nordheim, Schönau, Mellrichstadt und Wüstensachsen waren mit 55
Einsatzkräften vor Ort.
Werbung