Jeder von Ihnen wird es kennen. Die Heizung will einfach nicht warm werden, es tropft aus der Leitung oder aus der Dusche will einfach kein warmes Wasser kommen. Ein Handwerker wird dringend benötigt. Eine Reparatur ist aber teils erst Wochen später möglich. Dies könnte in Zukunft noch schlimmer werden. Nicht nur die Anzahl an Lehrlingen sinkt seit Jahren, sondern auch die der generellen Handwerker. Wir haben uns gefragt was, die Handwerkskammer dagegen unternimmt. Dazu haben wir einmal mit dem HWK-Leiter Unterfranken Ludwig Paul gesprochen:
Aber welche Optionen bleiben denn dem normalen Bürgern in Deutschland auch im Notfall an einen Handwerker zu kommen?
Also auch für den Notfall wurde seitens der Kammer gesorgt. Somit muss sich aktuell keiner von Ihnen Sorgen machen, bald keinen Handwerker mehr zu finden.

 

Werbung
Vorheriger ArtikelMittwoch
Nächster ArtikelMighty Dogs: Mit einem guten Gefühl die Hauptrunde beenden