Stephen de Santo und seine Frau Sibille vor ihrem neuen Restaurant. Bildnachweis: McDonald´s Deutschland LLC.

McDonald’s Franchise-Nehmer Stephen de Santo und die Bürgermeister Nico Rogge und Ludwig Nätscher eröffneten offiziell das neue McDonald ́s Restaurants in OerlenbachOerlenbach, 14. November 2022. Stephen de Santo und diverse geladene Gäste feierten heute Vormittag die Neueröffnung des McDonald ́s Restaurants in Oerlenbach. Bei einem VIP Empfang begrüßte de Santo alle Anwesenden und stellte die Service Angebote und die Innovationen vor, die den Gästen zur Verfügung stehen. Auch die Bürgermeister Nico Rogge (Oerlenbach) und Ludwig Nätscher (Poppenhausen) freuten sich über das gelungene Gemeinschaftsprojekt Gewerbepark an der A71 und das Restaurant. Zusammen mit de Santo und seiner Frau Sibille haben sie dann symbolisch das rote Band durchgeschnitten und das Restaurant eröffnet. Die ersten Gäste standen bereits an, um eine der Goodie Bags zu erhalten und beim anschließenden Familienfest dabei zu sein.McDonald ́s in OerlenbachNach vier monatiger Bauzeit eröffnet McDonald’s in Oerlenbach an der Heide einen neuen Standort für entspannten Burger Genuss. Hier werden im Hinblick auf Service, Ausstattung und Design Maßstäbe gesetzt: Die Gäste von McDonald’s Franchise-Nehmer de Santo können vor Ort sämtliche digitale Service-Angebote eines „Restaurants der Zukunft“ nutzen – neben drei doppelseitigen digitalen Bestellterminals zählen hierzu auch der Tisch-Service sowie die Möglichkeit, die eigene Bestellung über die McDonald’s App vorab ganz bequem mobil zu ordern und zu bezahlen. Auch beim Restaurantdesign geht McDonald’s neue Wege. Das nach dem McDonald’s-Gründer Ray Kroc benannte Design „Ray“ sorgt mit ruhigen Farbtönen und einer klaren und hochwertigen Gestaltung für eine angenehme Atmosphäre. „In unserem neuen Restaurant stehen unsere Produkte, unsere Gäste und unser Service im Mittelpunkt“, erläutert Franchise-Nehmer de Santo.Das Restaurant bietet seinen Gästen 100 Sitzplätze. Für die Kinderunterhaltung sorgt ein neues Outdoor Playland auf der Terrasse. Hier gibt es für die Gäste weitere 96 Sitzplätze. Auch der Außenbereich präsentiert sich modern und clever: Eine Photovoltaikanlage auf dem Dach liefert zusätzlich Energie, das dritte Fenster im McDrive sowie eine zweite Drive- Spur, die sogenannte Dual Lane, ermöglichen einen schnelleren Bestellablauf – ganz ohne Stau. Dadurch können noch mehr Gäste gleichzeitig bedient werden.
Großes Familienfest
Die Neueröffnung wurde groß gefeiert. Ab 12 Uhr erwartetete die Gäste ein abwechslungsreiches Programm unter anderm mit Zauberer Larry, einer Fotobox und einem Glücksrad mit vielen Gewinnen. Auch ein Kinderschminker war vor Ort. Die ersten 50 Gäste erhielten als Überraschung eine Goodie Bag.
Franchise-Nehmer Stephen De Santo
Stephen de Santo ist seit 1988 Franchise-Nehmer von McDonald’s und betreibt neben dem neuen Restaurant Oerlenbach noch sechs weitere Restaurants in Bad Kissingen, Schweinfurt und Werneck. Insgesamt beschäftigt er knapp 300 Mitarbeiter. De Santo ist regelmäßig für alle seine Standorte auf der Suche nach neuen Mitarbeitern, egal ob als Nebenjob, in Teilzeit oder Vollzeit. McDonald’s bietet einen sicheren und abwechslungs- reichen Job mit vielen Möglichkeiten und Zusatzleistungen, wie z.B. Betriebliche Altersvorge, Krankenzusatzversicherung sowie eine Unfallversicherung. Bewerbungen können gerne per Mail an karriere@desanto-verwaltung.de geschickt werden oder Sie melden sich telefonisch unter der Nummer +49 160 7642625.

Quelle: McDonald’s Deutschland LLC

Werbung
Vorheriger ArtikelSchweinfurt: Berufungsprozess nach Freispruch von AfD-Landtagsabgeordneten
Nächster ArtikelBad Brückenau: Termin vereinbaren und Fahrzeug zulassen