Fußgängertunnel gesperrt
Das Staatliche Bauamt Schweinfurt beginnt ab Montag, 14.11.2022 mit den Sanierungsarbeiten an der Unterseite des Überbaus der Marbachbrücke im Verlauf der B286.
Für die Dauer der Sanierung wird der gesamte Fußgängerweg unter der Brücke voll gesperrt, da der Fußgängertunnel die Arbeiten behindern würde. Die Sperrung beginnt ab der Peter-Henlein-Str. in Richtung Marbach/Westring und wird entsprechend mit Umleitungsschildern ausgewiesen.
Am 18.11.2022 werden die Arbeiten voraussichtlich abgeschlossen sein und der Fußgängerweg für den Verkehr freigegeben.

Quelle: Stadt Bad Kissingen

Werbung
Vorheriger ArtikelRügshofen: Lkw auf Radweg unterwegs
Nächster ArtikelHaßfurt: Nach Diebstahl aus Pkw und Unfall mit gestohlenem Fahrzeug – 16-Jähriger auf frischer Tat festgenommen