Auf der Suche nach dem zukünftigen Beruf? -Wir bieten jungen, motivierten Menschen die Möglichkeit,sich ein umfassendes Bild über die Bundeswehr am Standort Hammelburg zu machen. Foto: Benjamin Bendig

Die Infanterieschule in Hammelburg bietet interessierten jungen Menschen ab 14 Jahren die Möglichkeit, einen Blick hinter den Kasernenzaun zu werfen. In insgesamt vier Zeiträumen können jeweils bis zu acht Praktikant:innen soldatische Luft schnuppern.
Im Rahmen der Schnupperwoche werden die Teilnehmer eingekleidet und durchlaufen die verschiedenen Ausbildungseinheiten der Infanterieschule. Von der Ausbildung militärischer Führer über den militärischen Nahkampf hin zu den Scharfschützen, moderner Ausbildungstechnologie und dem „Infanterist der Zukunft“ werden unterschiedliche Berufsbilder und Themen erläutert und dargestellt. Die Praktikumszeiträume lauten wie folgt:
06.03.2023 – 10.03.2023
22.05.2023 – 26.05.2023
04.09.2023 – 08.09.2023
13.11.2023 – 17.11.2023
Voraussetzung für die Teilnahme an der Schnupperwoche ist eine schriftliche Bewerbung inklusive Lebenslauf und Lichtbild an: Infanterieschule S1, Rommelstraße 31, 97762 Hammelburg; oder per E-Mail an InfSAbtS1@Bundeswehr.org. Bei Rückfragen können Sie sich an die Personalabteilung unter Tel.: 09732/784-6011 wenden. Bewerbungsschluss ist jeweils sechs Wochen vor Praktikumsbeginn.

Quelle: Infanterieschule Hammelburg

Werbung
Vorheriger ArtikelSchweinfurt: Baustellenfest bei „Living@Parkside“
Nächster ArtikelBad Neustadt: RHÖN-KLINIKUM AG und Initiative Junge Forscherinnen und Forscher e. V. fördern MINT-Bildung an der FOSBOS