Oberbürgermeister Dr. Dirk Vogel (r.) gratulierte dem Sieger des Malwettbewerbs für das FerienSpaßProgramm Jona Fuchs.

JONA FUCHS GEWINNT DEN MALWETTBEWERB DER STADTJUGENDARBEIT ZUM FERIENSPAẞPROGRAMM
Oberbürgermeister Dr. Dirk Vogel überreicht Gewinn
Ein Bus, der an Ballons hängt und fliegt – das ist das Cover des Programmhefts zum FerienSpaßProgramm der Stadt Bad Kissingen. Jona Fuchs hat dieses Bild gemalt und den Wettbewerb der Stadtjugendarbeit gewonnen. Oberbürgermeister Dr. Dirk Vogel gratulierte dem diesjährigen Gewinner Jona Fuchs und überreichte ein Gewinnerpaket: Der 11-Jährige kann alle Programmpunkte der Stadtjugendarbeit kostenlos besuchen. Außerdem bekam er einen Experimentierkoffer geschenkt.
„Ich spiele ein Computerspiel, Fortnite. Am Anfang einer Runde sind alle Spieler in einem Bus, der an Ballons hängt und fliegt. Irgendwann springen die Spieler ab und landen auf einer Karte“, erklärte Gewinner Jona Fuchs wie er auf die Idee seines Bilds kam, welches mit Wachsmalkreide und der Kratztechnik gezeichnet wurde. Zunächst werden bunte Farben auf ein Papier gemalt. Darüber wird alles mit schwarz übertüncht. Mit einem Kratzer wird die schwarze Deckschicht abgekratzt und die darunterliegenden bunten Farben kommen zum Vorschein.
Kissinger Bürgerinnen und Bürger wählen den Sieger
Mit Stand Up Paddling hat sich Jona Fuchs bereits einen Programmpunkt ausgesucht. Auch in den vergangenen Jahren hatte er am FerienSpaßProgramm der Stadt Bad Kissingen teilgenommen.
Der Sieger des Malwettbewerbs wird jeweils bei einem Onlinevoting auf der städtischen Website www.badkissingen.de gekürt.
Die Anmeldung ist ab dem 6. bis zum 17. Juli unter www.badkissingen.ferienprogramm-online.de möglich, Nachmeldungen auch kurzfristig bis zwei Wochentage vor der jeweiligen Veranstaltung, falls diese noch nicht ausgebucht ist, unter 0971-8074301 oder per E-Mail über jugfamsoz@stadt.badkissingen.de.
Der Sieger des Malwettbewerbs wird jeweils bei einem Onlinevoting auf der städtischen Website www.badkissingen.de gekürt.

Quelle: Stadt Bad Kissingen

Werbung
Vorheriger ArtikelLandkreis Rhön-Grabfeld: „Bauernhof neu gedacht – Wohnformen für ältere Menschen ermöglichen“
Nächster ArtikelDonnerstag