Bei der turnusmäßigen Neuwahl des Vorstandes vom AKI Förderverein Industrie-, Handwerks- und Gewerbekultur Schweinfurt e.V. wurde Rüdiger Sontheimer zum Vorsitzenden gewählt. Ihm stehen die zwei Stellvertreter Dr. Hans-Georg Leimbach und Gerhard Fiedler, sowie der Schatzmeister Heinz Schonunger zur Seite. Als Revisoren wurden Wolfgang Rücknagel und Rainer Deeg gewählt.
Prof. Russ wurde von der Mitgliederversammlung zum Ehrenvorsitzenden gewählt. Er wünschte seinem Nachfolger Rüdiger Sontheimer eine glückliche Hand bei seiner neuen Aufgabe als Vorsitzender.
Quelle: Dieter Bauer
Werbung
Vorheriger ArtikelVolkach: STADTRADELN – Startschuss fällt am 11. Juli 2022
Nächster ArtikelZimmerbrand in Asylbewerberunterkunft – Ursache noch unklar – Kriminalpolizei ermittelt