Seit 02. Mai gibt es in Steinach in der Riemenschneiderstraße 3 die Podologische Praxis von Patrick Limpert. Zuvor war Patrick Limpert 15 Jahre bei den Heeresfliegern der Bundeswehr als Bordmechaniker auf einem Transporthubschrauber tätig. Doch nach 15 Jahren wollte der gebürtige Steinacher sich neu orientieren und hat im Juli 2019 die Ausbildung zum Podologen abgeschlossen. Um Erfahrungen zu sammeln, arbeitete Herr Limpert zunächst im angestellten Verhältnis bis er nun seine eigene Praxis eröffnete. Podologie konnte bis Juni 2020 nur für Menschen mit Diabetes verordnet werden. Seit 1. Juli 2020 bekommen nun auch Personen mit Neuropathien oder einem Querschnittsyndrom die Fußpflege auf Verordnung.
Zu den Leistungen eines Podologen gehören u.a.  die podologische Komplexbehandlung auf ärztliche Verordnung (Vorbereitung der polologischen Behandlung einschließlich Hygienemaßnahmen, Anamnese und podologische Befunderstellung, Erstellen eines Behandlungsplans, Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit anderen Berufsgruppen wie Ärzte, Orthopädieschuhtechnikern und Physiotherapeuten), aber auch die medizinische Fußpflege (Richtiges Schneiden der Nägel, Behandlung eingewachsener Nägel, Unterstützung von Mykosetherapien und verdickten Nägeln, Abtragen übermäßiger Hornhaut und Schwielen,Behandlung von Hühneraugen, Warzen und Rhagaden). Außerdem gehören die Nagelprothetik (künstlicher Nagelersatz), Biomechanische Untersuchung sowie die Orthesentechnik (Anfertigen von langlebigen Druckentlastungen) dazu. Gerne berät Sie Patrick Limpert in einer individuellen Beratung zu vorbeugenden Maßnahmen zur Pflege und Erhaltung der Leistungsfähigkeit der Füße.
Eine medizinische Fußpflegebehandlung kostet 32,00 Euro. Wenn Sie sich nur die Hornhaut entfernen lassen möchten, fallen dafür 21,95 Euro an. Für die Nagelbearbeitung mit Reinigung der Nagelfalz fallen 20,69 Euro an. Ein Kurztermin, beispielsweise wegen einem eingewachsenen Zehnagel, kostet 15,00 Euro. Vor der Praxis sind Parkplätze vorhanden und der Eingang ist Rollstuhl gerecht.

Quelle: Markt Bad Bocklet

Werbung
Vorheriger ArtikelWaigolshausen: 53. Deutsche Meisterschaften im Hallenkorbball 2022
Nächster ArtikelSchonungen: Weitere Investitionen in Kindergärten