Fahrbahninstandsetzungsarbeiten erfordern die Sperrung der Anschlussstelle Poppenhausen in Fahrtrichtung Schweinfurt von Montag, den 30.05.2022 ab 7 Uhr bis Freitag, den 03.06.2022 um ca. 20 Uhr.
Verkehrsteilnehmer, die an der Anschlussstelle Poppenhausen auf die A71 in Fahrtrichtung Schweinfurt auffahren möchten, werden über die bestehende Bedarfsumleitung U54 zur Anschlussstelle Schweinfurt-West geführt.
Verkehrsteilnehmer, die an der Anschlussstelle Poppenhausen die A71 in Fahrtrichtung Schweinfurt verlassen möchten, werden bereits an der Anschlussstelle Bad Kissingen/Oerlenbach gebeten auszufahren und der bestehenden Bedarfsumleitung U52 zur Anschlussstelle Poppenhausen zu folgen.
Die Verkehrsbeziehungen an der Anschlussstelle Poppenhausen in Fahrtrichtung Erfurt sind durch die Baumaßnahme nicht betroffen.
Wir bitten die Verkehrsteilnehmer für die unvermeidbaren Verkehrsbehinderungen um Verständnis sowie um eine umsichtige Fahrweise im Baustellenbereich.

Quelle: Autobahn GmbH

Werbung
Vorheriger ArtikelHaßfurt: Die Gesellschaft jeden Tag ein bisschen besser machen
Nächster ArtikelDürrbachau: Einbruch in Bäckerei – Kripo sucht Zeugen