Aufgrund der Ergebnisses der Trinkwasserbeprobungen hat das Gesundheitsamt entschieden, dass die Wasserversorgung der Stadt Eltmann das Chloren des Trinkwassers einstellen kann. Zwar wird ab sofort das Trinkwasser nicht mehr gechlort, jedoch kann es ein bis zwei Wochen dauern, bis das Trinkwasser wieder chlorfrei ist. Die Stadt Eltmann bittet darum, diesen Sachverhalt mit Hausbewohnern und Nachbarn zu kommunizieren.

Quelle: Stadt Eltmann

Werbung
Vorheriger ArtikelTSV Grettstadt: Kabarettabend mit Christoph Maul
Nächster ArtikelHofstetten: Bauarbeiten an der St 2278 in der Ortsdurchfahrt