Foto: Primaton Symbolbild

 

Wer ist verantwortlich für den Tod von über 10.000 Fischen in der „Wern“, einem Nebenfluss des Mains? Diese Frage scheint jetzt geklärt zu sein, denn wie uns Klaus Hoffmann von der Fischereigenossenschaft im Primaton-Interview erzählt, hat sich der Verursacher selbst gemeldet:

Sollte es bei diesem Thema etwas Neues geben, werden wir natürlich wie gewohnt drüber informieren.