Foto: (c) PRIMATON SYMBOLBILD

Seit November 2020 war sie wegen Corona geschlossen, darf nun aber endlich wieder unter Hygieneauflagen öffnen: Die Spielbank in Bad Kissingen.
Alle Besucher müssen sich an die Hygienevorschriften halten, sowie eine FFP2-Maske tragen und den Sicherheitsabstand von 1,5 Metern einhalten. Da die 7-Tage-Inzidenz im Landkreis Bad Kissingen bei 14,5 (Stand: 09.06.21), und damit unter 50 liegt, sind aktuell keine Schnelltests vor dem Besuch notwendig.
Um Wartezeiten zu vermeiden, wird empfohlen, vor einem Besuch die Auslastung der Spielsäle zu prüfen: https://www.spielbanken-bayern.de/unternehmen/auslastung

So Medienberichte.