Wer gilt als vollständig geimpft/Genesen?

• Die Abschließende Impfung liegt 14 Tage zurück.
• Nachweis ihrer abgelaufenen Corona-Infektion, der auf einem PCR-Test beruht. Dieser Test muss mindestens 28 Tage, aber höchstens sechs Monate zurückliegen.

Einreisen aus Corona-Risikogebieten

Nach der Rückreise ist keine Quarantäne mehr nötig.
Bei der Einreise in anderen Ländern kann es aber sein, dass Sie in Quarantäne müssen oder einen negativen PCR-Test vorzeigen müssen.

Ausgangssperre

Genesene und Geimpfte haben keinerlei Einschränkungen zwischen 22 und 5 Uhr.

Kontaktbeschränkung

Kontaktbeschränkungen für vollständig Geimpfte und Genesene gibt es nicht mehr. Aktuell dürfen sich in Kreisen mit einer Sieben-Tage-Inzidenz von mehr als 100 Angehörige eines Haushalts nur mit einer weiteren Person treffen, bei einem Inzidenzwert zwischen 50 und 100 maximal fünf Personen aus zwei Haushalten. Vollständig Geimpfte und Genesene können nun zusätzlich dazustoßen – egal, aus wie vielen weiteren Haushalten sie stammen. Sie werden bei den Kontaktbeschränkungen nicht mitgezählt.