In einer Lagerhalle einer Spedition an der Delpstraße im Würzburger Stadtteil Rottenbauer hat heute Morgen ein beschädigtes Paket mit Gefahrstoff einen großen Feuerwehreinsatz ausgelöst. Dazu Christoph Hartmann, Pressesprecher der Berufsfeuerwehr Würzburg:
Zum Versender und Empfänger konnte man bisher noch keine Angaben machen. Verletzt wurde niemand.