Die Zoos in Bayern dürfen wieder öffnen und zwar unabhängig von der örtlichen Inzidenz. Das hat das bayerische Kabinett letzte Woche beschlossen. Im Wildpark Schweinfurt hat man sich jetzt aber vorerst doch gegen eine Öffnung entschieden, da man mit der aktuellen hohen Inzidenz in der Stadt Schweinfurt (308,8 / Stand: 03.05.21) keine Risiken eingehen möchte. Das hat Thomas Leier, der Leiter des Wildparks Schweinfurt heute mitgeteilt.