Einen Bayerischen Sonderweg soll es bei den Schulöffnungen geben. Die Bayerische Regierung und die Lehrerverbände in Bayern drängen auf den Status Quo beim Präsenzunterricht. Der Inzidenzwert von 100 als Grenze soll bestehen bleiben.