Start Landkreis Schweinfurt Schweinfurt: Ab sofort gibt es kostenfreies WLAN im Jobcenter

Schweinfurt: Ab sofort gibt es kostenfreies WLAN im Jobcenter

118

In Sachen Digitalisierung ist das städtische Jobcenter weiterhin sehr aktiv und kann ab sofort seinen Kundinnen und Kunden kostenfreies WLAN in allen Kundenwarte- und Servicebereichen sowie in den Beratungsräumen anbieten.

Dank des kostenlosen WLAN-Zugangs ist es nunmehr möglich, die für die Leistungsgewährung und Integration in den Arbeitsmarkt erforderlichen Daten direkt vor Ort zu übermitteln. Damit verbunden ist die Hoffnung einer noch effizienteren Zusammenarbeit. Auch die Möglichkeit der Video-Kundenberatung soll zeitnah noch realisiert werden.

Weitere Informationen sowie ein elektronischer Briefkasten, zur datenschutzgerechten Einreichung von Unterlagen von zu Hause (Passwort hierfür: Schweinfurt01), ein Online-Antrag auf Leistungen und Downloadmöglichkeiten für Formulare und Informationen aller Art finden Sie auf der Homepage unter www.schweinfurt.de/jobcenter.

Die mit dem WLAN kurzhändige Möglichkeit der Vervollständigung von Unterlagen erleichtert die zeitnahe Antragsbearbeitung und Unterstützung bei der Integration. Aus diesem Grunde stehen in den Kunden-Servicebereichen auch Kopiergeräte und Scanner zur Verfügung. Die Kundinnen und Kunden werden gebeten, dieses Angebot zu nutzen, da durch das aktuell hohe Antragsaufkommen eine zeitnahe Rücksendung von im Original zur Verfügung gestellten Unterlagen nicht möglich ist.

 

Quelle: Stadt Schweinfurt