Start Landkreis Rhön-Grabfeld Rhön-Grabfeld: Osterverlosung für Inhaber der Bayerischen Ehrenamtskarte

Rhön-Grabfeld: Osterverlosung für Inhaber der Bayerischen Ehrenamtskarte

144
Foto: Julia Weber

Startschuss der Osterverlosung für Inhaber der Bayerischen Ehrenamtskarte

Die Bewerbung läuft vom 09.03.2021 bis zum 22.03.2021

Das diesjährige Osterfest nimmt sich das Netzwerk Ehrenamt Rhön-Grabfeld wieder zum Anlass eine Verlosungsaktion für die Bayerischen Ehrenamtskarteninhaber, des Landkreises Rhön-Grabfeld, zu starten. 

Zu gewinnen gibt es eines der limitierten Spiele „Rhönreise“

Vom 09. März – 22. März 2021 können sich Inhaber/innen der Bayerischen Ehrenamtskarte bewerben. Um an der Verlosung teilzunehmen muss der Inhaber/in eine E-Mail mit seinem Namen, Telefonnummer und Adresse mit dem Stichwort Osterverlosung an ehrenamt@rhoen-grabfeld.de senden. 

Wir nutzen diese Gelegenheit um uns bei allen Ehrenamtlichen für ihr herausragendes Engagement zu bedanken. Es ist keine Selbstverständlichkeit sich für das Wohle Anderer einzusetzen. 

Der/Die Gewinner/in wird vom Netzwerk Ehrenamt Ende März telefonisch informiert. 

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen!

Die Bayerische Ehrenamtskarte:

Um das Engagement der vielen Menschen zu würdigen, die sich regelmäßig in den verschiedensten Bereichen unseres gesellschaftlichen Lebens ehrenamtlich für das Gemeinwohl einsetzen, hat der Landkreis Rhön-Grabfeld im November 2018 die Bayerische Ehrenamtskarte eingeführt. Diese Karte soll ein sichtbares Zeichen der Anerkennung und Wertschätzung sein. 

Informationen zur Bayerischen Ehrenamtskarte erhalten Sie unter: www.rhoen-grabfeld-ehrenamt.de/Ehrenamtskarte und telefonisch bei Lena Cabut (09771 – 94-152).

Quelle: Landkreis Rhön-Grabfeld