Start Landkreis Rhön-Grabfeld Rhön-Grabfeld: Bislang 794 Anzeigen wegen Corona Verstößen

Rhön-Grabfeld: Bislang 794 Anzeigen wegen Corona Verstößen

167
Polizei
Symbolfoto © Christian Licha

Im Landkreis Rhön-Grabfeld gab es bis jetzt 794 Anzeigen wegen nicht Einhaltens der Corona-Regeln. Im Jahr 2020 waren es von den drei Polizeidienststellen im Landkreis insgesamt 666 Anzeigen. 55.000 € sind mit 408 erlassenen Bußgeldbescheiden zusammengekommen. Die Beamten handeln laut Landrat Thomas Habermann verständnisvoll und beratend. In Situationen in denen es nötig sei würden die Polizisten aber auch „richtig zugreifen“.