Start Landkreis Rhön-Grabfeld Fladungen: Start-Termin des “Rhön-Zügle” weiter unklar

Fladungen: Start-Termin des “Rhön-Zügle” weiter unklar

339
Foto (c) jens englert

Seit dem 11.Mai hat das Fränkische Freilandmuseum Fladungen wieder geöffnet. Die Ausstellungen werden dabei gut besucht, sagt Museumsleiterin Ariane Weidlich. Das „Rhön-Zügle“ steht wegen den Corona-Bestimmungen aber weiter still. Wann es wieder los geht mit den Fahrtagen ist unklar.

 

Die Lok ist im Sommer 2018 am Bahnübergang in Ostheim entgleist und schwer beschädigt worden. Erst im April sind die langen Reparaturarbeiten beendet gewesen.