Start Landkreis Hassberge Zeil am Main: Bier der Brauerei Göller wird doch nicht vernichtet

Zeil am Main: Bier der Brauerei Göller wird doch nicht vernichtet

823
Foto: (c) Sandra B. Grätsch

Das im März abgefüllte Fassbier der Brauerei Göller in Zeil am Main wird nun doch nicht vernichtet, sondern gespendet. Das hat das Unternehmen auf seiner Facebook-Seite mitgeteilt. Das Bier, das im Juni abläuft, soll nun an Organisationen gespendet werden, die es unter Einhaltung der aktuellen Ausgangsbeschränkungen aufbrauchen können. Laut der Brauerei hat sich gestern Nachmittag ein Oberstleutnant gemeldet, der das Bier als Feierabendbier für Soldaten abkaufen wollte, die sich im Kampf gegen den Virus einsetzten. Ein Verkauf an Privatpersonen ist nicht möglich.