Start Franken Unterfranken: Wahl der Fränkischen Weinkönigin verschoben

Unterfranken: Wahl der Fränkischen Weinkönigin verschoben

87
© Fränkischer Weinbauverband

Die Wahl zur Fränkischen Weinkönigin wird verschoben. Das hat der Fränkische Weinbauverband mitgeteilt. Grund sind ganz einfach die aktuellen Corona-Entwicklungen. Eigentlich hätte die Wahl am Freitag stattfinden sollen, stattdessen soll nun im Frühsommer gewählt werden. Ein genauer Termin steht noch nicht fest. Bis dahin bleibt die amtierende Weinkönigin Carolin Meyer aus Castell im Amt.