Start Landkreis Hassberge Gleusdorf: Freispruch für alle Beteiligten

Gleusdorf: Freispruch für alle Beteiligten

356
Foto © PRIMATON

Im Prozess um die rätselhaften Todesfälle in der Seniorenresidenz Gleusdorf hat das Landgericht Bamberg alle Angeklagten freigesprochen. «Der Rechtsstaat lebt nicht davon, dass er auf Biegen und Brechen verurteilt», sagte der Vorsitzende Richter. Die ehemalige Heimleiterin, der Pflegedienstleiter und ein Arzt seien für ihren «Leidensweg» zu entschädigen. Das Gericht folgte damit den Plädoyers von Oberstaatsanwaltschaft und Verteidigung. In der Seniorenresidenz sind von 2011 bis 2016 mehrere Bewohner unter dubiosen Umständen gestorben. Die drei Heimmitarbeiter standen unter anderem wegen Totschlag durch Unterlassen in einem Fall, versuchter Totschlag durch Unterlassen in zwei Fällen und Misshandlung von Schutzbefohlenen vor Gericht. «Von den Tatvorwürfen bleibt nichts übrig», erklärte der Vorsitzende Richter. Das Urteil ist rechtskräftig.