Start Nachrichten Fußball: Schnüdel starten in die restliche Rückrunde

Fußball: Schnüdel starten in die restliche Rückrunde

119
c Jens Hübner

Der 1. FC Schweinfurt startet morgen mit einer äußert ambitionierten Ankündigung in die verbleibende Rückrunde der Fußball-Regionalliga. 12 Spiele sind es noch, Druck auf genau so viele Siege will Trainer Tobias Strobl seinen Spielern aber nicht machen, damit sie unverkrampft spielen können. Der erste Sieg soll jetzt in Heimstetten her.

Wenn das Wetter mitspielt, dann geht’s morgen um 14 Uhr los. Der TSV Aubstadt spielt dann zeitgleich in Memmingen.