Start Landkreis Bad Kissingen Bad Kissingen: 170 Herzkissen für Brustkrebspatientinnen

Bad Kissingen: 170 Herzkissen für Brustkrebspatientinnen

241
Hamdan Alhussein, Chefarzt für Frauenheilkunde am Helios St. Elisabeth-Krankenhaus, mit Jacqueline Karch Foto: Stefanie Noe

Der Chefarzt für Gynäkologie am Helios St. Elisabeth-Krankenhaus Bad Kissingen ist überwältigt. Vor vier Wochen ist die Bevölkerung dazu aufgerufen worden, Herzkissen für Patienten mit Brustkrebs zu nähen – 170 Stück sind es bis jetzt schon geworden. So soll jeder Patientin in der Frauenklinik mit der Diagnose Brustkrebs etwas Trost gespendet werden. Außerdem können durch die Herzkissen aufgrund ihrer Form Schmerzen nach einer OP gelindert werden, wenn sie unter die Achselhöhle geschoben werden.