Start Landkreis Schweinfurt Schweinfurt: Leopoldina ist auf Coronavirus vorbereitet

Schweinfurt: Leopoldina ist auf Coronavirus vorbereitet

575
Foto: © Leopoldina Krankenhaus

Es werden immer und immer mehr – die Rede ist von Corona-Virus-Fällen, sowohl auf der ganzen Welt, als auch in Deutschland oder Bayern. Sollte hier bei uns in der Region Main-Rhön ein erster Fall auftreten, ist man aber gewappnet. So wie das Leopoldina Krankenhaus in Schweinfurt, das ist laut Chefarzt Karl Mischke für den Ernstfall bestens vorbereitet:

Bisher ist aber kein Fall in der Region Main-Rhön bekannt. Am Wochenende sind allerdings weitere Fälle wie zum Beispiel in Hamburg, Hessen oder auch NRW aufgetreten.