Start Nachrichten Tischtennis: Bad Königshofen mit “Auswärtsspiel” in der Oberpfalz

Tischtennis: Bad Königshofen mit “Auswärtsspiel” in der Oberpfalz

139
© Primaton

Fast ein Monat ist Pause gewesen in der Tischtennis-Bundesliga, am Sonntag geht es für den TSV Bad Königshofen weiter. Ab 15 Uhr ist man beim Tabellenzweiten Borussia Düsseldorf zu Gast. Wirklich in der Fremde spielen die Rhöner aber gar nicht. Um die Sportart populärer zu machen ist die Partie nämlich in die Oberpfalz nach Maxhütte-Haidhof verlegt worden. Binnen zwei Tagen war die Halle ausverkauft.