Start Landkreis Schweinfurt Dittelbrunn: Zukunft des Hallenbades noch ungeklärt

Dittelbrunn: Zukunft des Hallenbades noch ungeklärt

282
Symbolfoto (c) RADIO PRIMATON

Sanieren, schließen oder doch ein Neubau? Mit der Zukunft des Hallenbades beschäftigt sich der Dittelbrunner Gemeinderat in einer Sondersitzung. Trotz hoher Besucherzahlen hat das Bad seit Jahren ein Defizit von jährlich rund 150.000 Euro. Ein Abriss samt Neubau würde rund 8,7 Millionen Euro kosten. Eine Sanierung des Hallenbads samt Sanierung der Schulturnhalle wäre mit 7,3 Millionen Euro etwas billiger.