Start Franken Main-Rhön: Landwirte können sich wieder für den Ceres-Award bewerben

Main-Rhön: Landwirte können sich wieder für den Ceres-Award bewerben

95
Symbolbild

Er ist so etwas wie der Oscar der Landwirtschaft- der Ceres-Award. Im letzten Jahr hatte es Andreas Dörr aus Ostheim in der Kategorie “Ackerbauer” unter die Top drei geschafft, jetzt kann man sich wieder für den Preis bewerben. Bis zum 31. März können Landwirte Direktbewerbungen einreichen oder nominiert werden. Einen Link zum Bewerbungsformular gibt es hier.