Start Franken Kürnach: Suche nach bewaffnetem Mann ohne Ergebnis

Kürnach: Suche nach bewaffnetem Mann ohne Ergebnis

425
Symbolfoto © PRIMATON

Aktualisierung 9 Uhr:

Die Suche nach einem bewaffneten Mann in Kürnach dauert weiter an. Laut Polizei soll der Mann gestern Mittag einen Menschen mit einer Schusswaffe bedroht haben, verletzt wurde niemand. Ein Großaufgebot der Polizei suchte bis in den Abend hinein nach dem Verdächtigen, auch ein Hubschrauber kam zum Einsatz. Laut Polizeisprecher sind die Einsatzkräfte über Nacht präsent geblieben. Zu der Art der Schusswaffe hat es bislang keine Angaben gegeben.

Ursprungsmeldung:

Große Aufregung gestern Nachmittag in Kürnach. Laut Polizeisprecher Björn Schmitt hat ein Unbekannter Mann da einen Großeinsatz ausgelöst:

Ob es sich um eine scharfe Waffe oder eine Schreckschusspistole gehandelt hat, ist noch unklar. Die Polizei konnte den Mann bislang nicht finden. Er wird wie folgt beschrieben:

– 20 bis 25 Jahre alt

– Trug grüne Jacke und Mütze

– Führte Rucksack mit sich

Die Polizei ermittelt jetzt wegen des Verdachts der Bedrohung.