Start Main-Rhön Main-Rhön: Zahl der Arbeitslosen steigt im Dezember leicht an

Main-Rhön: Zahl der Arbeitslosen steigt im Dezember leicht an

214
Foto © PRIMATON

Zuletzt gab es ja sehr erfreuliche Zahlen vom Arbeitsmarkt trotz der aktuellen Konjunkturflaute. Die Zahl der Arbeitslosen war im November so niedrig wie noch nie seit der Wiedervereinigung. Jetzt hat die Bundesagentur für Arbeit die aktuellen Zahlen für Dezember vorgestellt. Wie sich die Situation bei uns in der Region Main-Rhön geändert hat, weiß Walter Seit von der Schweinfurter Agentur für Arbeit:

Ok. Damit liegt man dann ja ungefähr im bundesweiten Durchschnitt. Trauriger Spitzenreiter in Bayern bleibt aber die Stadt Schweinfurt mit weiterhin 6 Prozent Arbeitslosen. Ein Thema was natürlich viele Menschen gerade in Schweinfurt jetzt auch beschäftigt ist das Thema Kurzarbeit, wie hat sich die Situation denn hier entwickelt?

Und woran liegt das?

Die Arbeitslosenzahlen in der Region Main-Rhön sind also leicht angestiegen, einen deutlich höheren Anstieg hat es aber bei der Kurzarbeit gegeben.