Start Nachrichten Volleyball: Heitec Volleys Eltmann melden Insolvenz an

Volleyball: Heitec Volleys Eltmann melden Insolvenz an

534

Die Volleyballer aus Eltmann, die seit dieser Saison in der ersten Bundesliga auflaufen, müssen wegen Zahlungsunfähigkeit Insolvenz anmelden. Laut einer Mitteilung soll der Antrag am Amtsgericht Bamberg am Montag gestellt werden. Ob die Mannschaft ihren Spielbetrieb wie gewohnt fortsetzen kann, ist noch ungeklärt. Der Grund für die Insolvenz: der teure Umzug in die Bamberger Brose Arena und vermutlich zu wenig Zuschauereinnahmen. Das Spiel heute Abend wird außerdem von der Brose Arena Bamberg in die Georg-Schäfer-Sporthalle Eltmann verlegt.