Start Landkreis Bad Kissingen Bad Kissingen: Ungewöhnlicher Polizeieinsatz

Bad Kissingen: Ungewöhnlicher Polizeieinsatz

353
Symbolfoto © Christian Licha

Mit so einem Fall haben sich die Polizisten in Bad Kissingen wohl auch noch nie beschäftigen müssen. Eine Prostituierte brach in der Nacht auf Dienstag das Liebesspiel mit einem Freier ab, weil der zu betrunken war, um eine Erektion zu bekommen. Die Frau musste den 29-Jährigen des Raumes verweisen, was dem natürlich nicht gefiel. Er wollte sein schon bezahltes Geld zurück, die Polizei musste deswegen vermitteln. Auf was man sich letztlich einigen konnte, wollten die Beamten nicht verraten.