Start Landkreis Schweinfurt Schweinfurt: ZF verzichtet auf betriebsbedingte Kündigungen

Schweinfurt: ZF verzichtet auf betriebsbedingte Kündigungen

392

Der Schweinfurter Automobilzulieferer ZF will in den kommenden fünf Jahren auf betriebsbedingte Kündigungen verzichten. Das ist gestern bei der Betriebsversammlung besprochen worden. Allerdings: im Gegenzug werden die rund 9.500 Mitarbeiter in Schweinfurt laut Betriebsrat Oliver Moll auf einige finanzielle Leistungen verzichten:

Hintergrund ist, dass viele Autozulieferer schon einen Stellenabbau angekündigt haben.