Start Landkreis Schweinfurt Schweinfurt: ZF verzichtet auf betriebsbedingte Kündigungen

Schweinfurt: ZF verzichtet auf betriebsbedingte Kündigungen

879
Foto (c) ZF

Der Schweinfurter Automobilzulieferer ZF will in den kommenden fünf Jahren auf betriebsbedingte Kündigungen verzichten. Das ist gestern bei der Betriebsversammlung besprochen worden. Allerdings: im Gegenzug werden die rund 9.500 Mitarbeiter in Schweinfurt laut Betriebsrat Oliver Moll auf einige finanzielle Leistungen verzichten:

Hintergrund ist, dass viele Autozulieferer schon einen Stellenabbau angekündigt haben.