Start Main-Rhön Bamberg: Kostenlose Busse an den Adventssamstagen

Bamberg: Kostenlose Busse an den Adventssamstagen

184
Gemeinsam mit dem Nikolaus zog das neues Bamberger Christkind, Anna-Carina Stolze, kostenlose ÖPNV-Angebote und drei Elektrobusse aus dem Sack, die ab dem ersten Adventssamstag auf einer neuen Ringbuslinie rund um die Innenstadt unterwegs sind. © Stadtwerke Bamberg (Matthias Hoch)

Kostenloser ÖPNV ist immer wieder ein Thema. Im vergangenen Jahr hat man in Aschaffenburg beschlossen, dass Busse am Wochenende kostenlos sind und jetzt gibt es auch in Bamberg kostenlose Busse – zumindest an den vier Adventssamstagen. Damit wolle man für die Fahrt mit dem Bus werben, sagte Bambergs Oberbürgermeister Andreas Starke. In Schweinfurt war eine ähnliche Forderung im vergangenen Jahr vor allem von der CSU Stadtrats-Fraktion abgelehnt worden.