Start Allgemein Bad Kissingen: Neueröffnung im Forsthaus Klaushof

Bad Kissingen: Neueröffnung im Forsthaus Klaushof

2239
© PRIMATON

Gestern waren zwei Personen aus der Region besonders aufgeregt – Nadine Dittmeier und Markus Wittenberg. Die beiden sind die neuen Pächter des Forsthaus Klaushof in Bad Kissingen und haben Eröffnung gefeiert. Die Gaststätte mit Kiosk am Wildpark stand eine ganze Weile leer – umso mehr haben sich die ersten neugierigen Gäste gefreut, sich in den renovierten Räumen umzuschauen und die neue Küche zu testen.

Unter den ersten Gästen war auch PRIMATON Reporterin Mirjam Helmert:

In der Gaststätte haben knapp 100 Gäste Platz, die von aktuell drei Köchen bekocht werden, so Markus Wittenberg:

Wenn es im Frühjahr mit der Biergartensaison losgeht, wird natürlich auch draußen bestuhlt – mit einem wunderschönen Blick über den Wildpark! Der Klaushof ist von Montag bis Sonntag ab 11 bis 22 Uhr geöffnet. Am Mittwoch ist Ruhetag.