Start Landkreis Schweinfurt Werneck: Toilettenbrand löst Großeinsatz aus

Werneck: Toilettenbrand löst Großeinsatz aus

412
Foto: Freiwillige Feuerwehr Werneck Facebook-Seite

Im Bezirkskrankenhaus in Werneck hat es einen Großeinsatz der Feuerwehr gegeben. Sechs Freiwillige Feuerwehren und die Feuerwehr Schweinfurt sind wegen einer vermuteten hohen Anzahl betroffener Patienten alarmiert worden. Am frühen Sonntagnachmittag ging bei der ILS ein Notruf ein, dass es im Bereich des K-Bau zu einer starken Rauchentwicklung im Bereich eines Patientenzimmers gekommen sei. Da in dem Gebäude viele Patienten untergebracht sind, wurde der Großeinsatz ausgelöst. Das Pflegepersonal hatte die Patienten zur Sicherheit bereits verlegt, so dass die Wernecker Feuerwehr den Brand schnell löschen konnte und die anderen alarmierten Wehren wieder umkehren konnten. 20 Personen sind im Nachhinein von Notärzten untersucht worden, verletzt wurde niemand.