Start Nachrichten Tischtennis: TSV Bad Königshofen kommt “unter die Räder”

Tischtennis: TSV Bad Königshofen kommt “unter die Räder”

69
© Primaton

„Wir sind hier unter die Räder gekommen, in der Höhe war das so nicht erwartet.“ so fällt die ernüchternde Bilanz von Bastian Steger vom TSV Bad Königshofen nach der 0:3 Niederlage gegen Post SV Mühlhausen aus. In keinem der drei Spiele schafften die TSV Spieler mehr als ein Satzgewinn. In der Tabelle der Tischtennis-Bundesliga fällt die Mannschaft damit auf Rang sechs zurück.