Start Landkreis Schweinfurt Herlheim: Jugendliche helfen beim Wiederaufbau

Herlheim: Jugendliche helfen beim Wiederaufbau

164
PRIMATON Symbolbild

Genau 400 Jahre ist das Haus am Riehlshof in Herlheim alt gewesen, als vor elf Jahren das Dach eingestürzt ist. Doch statt es abzureißen wurde ein Denkmal daraus. Jetzt sind 24 Jugendliche aus ganz Bayern dabei um das Haus zu renovieren. Sie sind im Auftrag der sogenannten Jugendbauhütte in verschiedenen Einsatzstellen eingeteilt und können praktische Erfahrung sammeln. Matthias Braun von der Initiative.

Im März nächsten Jahres sollen die FSJ‘ler dann nochmal für eine Woche bei der Sanierung des Hauses helfen.