Start Sendungen Schweinfurt: Weihnachten im Schuhkarton

Schweinfurt: Weihnachten im Schuhkarton

480
© geschenke der hoffnung / david vogt

Bis zum 15. November 2019 besteht wieder die Möglichkeit, sich an der Geschenkeaktion „Weihnachten im Schuhkarton“ zu beteiligen. Die Aktion findet zum 21. Mal statt und wird, wie gewohnt von Wolfgang und Kornelia Schnepf aus Egenhausen organisiert.

Die Geschenke, die zum Beispiel Kleidung, Süßigkeiten, Spielsache, Kuscheltiere, Schulsachen und Hygieneartikel beinhalten können, sollten in einen mit Geschenkpapier beklebten Schuhkarton gepackt werden – wobei Boden und Deckel separat beklebt werden sollten. Weiterhin sollte auf dem Karton angegeben werden, ob das Geschenk für einen Jungen oder Mädchen ist und für welche Altersgruppe es gedacht ist: 2-4 Jahre, 5-9 Jahre oder 10-14 Jahre. Die gepackten Schuhkartons können dann an einer der zahlreichen Annahmestellen in Stadt und Landkreis Schweinfurt abgegeben werden. Zur Deckung der Transportkosten ist es notwendig, eine kleine Spende von 8 Euro beizufügen.

Es ist geplant, die Päckchen unter anderem in folgende Länder zu verteilen: Georgien, Lettland, Litauen, Montenegro, Polen, Republik Moldau, Rumänien, Serbien, Slowakei, Ukraine.

Annahmestellen in Stadt und Landkreis Schweinfurt:
– Wolfgang und Kornelia Schnepf, Am Alten Brunnen 9, Egenhausen
– Bürgerservice, Rathaus, Schweinfurt
– Stadtgalerie, Kundeninformation, Schweinfurt
– Schuh Mücke, Am Oberen Marienbach 1, Schweinfurt
– Radio Primaton, Carl-Zeiss-Str. 10, Schweinfurt
– Radiologische Praxen, Friedenstr. 14 und Gustav-Adolf-Str. 10, Schweinfurt
– Küchenstudio Max Inzinger, Handwerkerstr. 9, Sennfeld
– Foto-Design Weissenberger, Schönborn Str. 13, Werneck
– SYNERGIE Personal Deutschland GmbH, Spitalseeplatz 6, Schweinfurt
– Ev. KiTa St. Michael, Denise Endres, Sonnenstr. 22, Gochsheim

Weitere Annahmestellen finden Sie hier!

Weitere Informationen zum Packen der Geschenkkartons und ein Verzeichnis der Annahmestellen findet man unter www.weihnachten-im-schuhkarton.org.