Start Landkreis Hassberge Haßberge: Tourismus im Aufwind

Haßberge: Tourismus im Aufwind

210
Burgruine mit Burgeninformationszentrum Altenstein © Haßberge Tourismus e.V. / Florian Trykowski

Die Region Main-Rhön ist weiterhin der Tourismusmagnet in ganz Unterfranken. Großer Gewinner im jährlichen Vergleich ist diesmal der Landkreis Haßberge. Im Vergleich zum Vorjahresmonat kamen diesen August fast 8 Prozent mehr Touristen in den Landkreis. Besonders beliebt ist wohl die besondere Mischung aus Kultur und Natur, die es in den Haßberge gibt. Die reicht über die große Vielfalt an historischen Schlössern und Burgen, Fachwerkorten bis hin zu den unberührten Naturlandschaften des Naturparks Haßberge und dem nördlichen Steigerwald.