Grafenrheinfeld hat einen neuen Bürgermeister. Christian Keller hat die Wahl am Abend klar mit rund 66,9 Prozent der Stimmen gewonnen. Ursula Weidinger kam auf 19,6 Prozent und Michael Niklaus auf 13,5 Prozent. Beeindruckend war vor allem auch die Wahlbeteiligung, die lag bei rund 74 Prozent.

Werbung
Vorheriger ArtikelTischtennis: Bad Königshofen mit 3:2 Sieg gegen Neu-Ulm
Nächster ArtikelBad Kissingen: BayernWLAN in Bussen