Sechs Neue gibt es jetzt im Landratsamt Bad Kissingen – denn das Ausbildungsjahr hat auch hier begonnen. Vier der sechs neuen Machen eine Ausbildung zum Verwaltungsfachangestellten, dazu kommen eine Ausbildung zur Regierungssekretärin und zum Fachinformatiker für Systemintegration. So will man auch man auf Länge Sicht höheren Mitarbeiterabgang entgegenwirken. Insgesamt gibt es im Landratsamt jetzt 20 Azubis. Und auch am Landratsamt Haßberge wurden 10 neue Auszubildende und Studierende begrüßt.

Werbung
Vorheriger ArtikelBad Kissingen. Seniorenbeirat stellt neuen Flyer vor
Nächster ArtikelRhön: Anmeldungen zum Krippenweg wieder möglich