Start Landkreis Schweinfurt Schweinfurt: Tag des offenen Denkmals

Schweinfurt: Tag des offenen Denkmals

268

Auch in diesem Jahr gibt es Anfang September wieder den bundesweit stattfindenden „Tag des offenen Denkmals“. Er steht unter dem Motto „Moderne: Umbrüche in Kunst und Architektur“ und daran beteiligt sich auch die Stadt Schweinfurt. Mindestens 5 Denkmäler werden zu dieser Thematik am 8. September ihre Tore für Besucher öffnen.

Kunsthalle der Stadt Schweinfurt

Geöffnet von 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr. Eintritt frei.

Theater der Stadt Schweinfurt

11:00 Uhr und 14:00 Uhr Führung.

Christian Kreppel, Leiter des Theaters und des Kulturamtes.

Jochen Kuhn, technischer Leiter des Theaters.

Auferstehungskirche am Bergl

11:30 Uhr und 16:00 Uhr Führung. Gerhard Kelber Pfr. i. R.

Im Anschluss an die Führung ist die Kirche geschlossen.

Wiederaufbau in der Schweinfurter Altstadt

11:00 Uhr und 15:00 Uhr Stadtführung. Dag Schröder Dipl.-Ing.,

Architekt und Stadtplaner, Stadtheimatpfleger.

Treffpunkt: Rathausinnenhof