Italienisches Flair mitten in Schweinfurt. So sah es am Wochenende in Schweinfurt beim Vespa-Treffen aus. Roller-Fans aus der ganzen Region haben sich bei der Autowerkstatt Mezger getroffen. Zu sehen gab es auch Neuheiten, wie Geschäftsführer Mirko Denzer erklärt:

Auch im nächsten Jahr soll es in Schweinfurt wieder ein Vespa-Treffen geben.

Werbung
Vorheriger ArtikelBad Kissingen: “FerienSpaßProgramm” hat noch freie Plätze
Nächster ArtikelSchweinfurt: Nachwuchs in der Johanniter-Rettungshundestaffel