Gibt es in Eltingshausen einen Bürgerentscheid, ob zwei geplante Windräder in einem Waldabschnitt gebaut werden? Ja gibt es, dass hat der Gemeinderat jetzt beschlossen. Gegen das Projekt wurden rund 870 Unterschriften eingereicht, nötig gewesen wären nur etwas mehr als 500. Hintergrund ist, dass eine Bürgerinitiative nicht grundsätzlich den Bau verhindern will, dafür aber den Standort. Für die beiden Windräder müssten nämlich 18.000 Quadratmeter Wald gerodet werden. Einen genauen Termin für den Bürgerentscheid gibt es noch nicht.

Werbung
Vorheriger ArtikelSchweinfurt: Wird in der Innenstadt auf Tauben geschossen?
Nächster ArtikelMain-Rhön: Tarifabschluss im Einzelhandel